CBD

Wie schnell wirkt CBD-Öl bei Schmerzen?

Wie schnell wirkt CBDÖl bei Schmerzen
Untitled design
Deine Marke für Qualitatives CBD

Wie schnell wirkt CBD-Öl bei Schmerzen?

Immer wiederkehrende Kopfschmerzen und nichts außer chemische Tabletten in Sicht! Pharmazeutische Mittel sind jedem bekannt und werden täglich unzählige Mal eingenommen zur Behandlung der Symptomen. Doch viele Menschen wollen lieber zu natürlichen Arzneimitteln greifen, statt ihren Körper mit Chemie voll zu pumpen. Dass CBD eine schmerzlindernde Fähigkeit haben soll, ist bekannt unter seinen Anhängern. Doch wie schnell wirkt CBD Öl bei Schmerzen nun wirklich? Sind die Schmerzen nach ein paar Tropfen und einigen Minuten bereits vollständig verschwunden? Diese und weiteren Fragen und Anliegen möchten wir für euch klären.

CBD? Was ist das?

CBD ist eine Substanz, die zu den wichtigsten der Cannabispflanze gehört. Dieser Stoff stellt eine Substanz dar, die keine betäubenden Nebenwirkungen hervorruft, da es im Gegensatz zum THC nicht psychoaktiv wirken kann. Es ist so gut wie ausgeschlossen, eine Überdosis dieses Stoffes zu konsumieren. Selbst die WHO (Weltgesundheits-Organisation) hat CBD für unbedenklich erklärt. Es ist legal erhältlich und gesund noch dazu.

Merkmale des CBD

CBD bietet uns eine Vielzahl an Eigenschaften, von denen wir einen großen Nutzen ziehen können. Es lindert akute Schmerzen und hilft bei einem Krampf, diesen zu lösen. Des Weiteren unterstützt es dabei Angstzustände zu überwunden und andere psychische Probleme anzugehen. Zu den Hauptvorzügen des Wirkstoffes gehört sein antibakterieller Effekt, der Keime beseitigt, die normalerweise resistent gegenüber Antibiotika sind. Unter anderem soll es auch zum Schutz der Nerven dienen, Übelkeit schwächen und das Risiko an Diabetes zu erkranken minimieren. 

Wie schnell hilft das CBD-Öl?

Es ist abhängig von verschiedenen Faktoren, ob das CBD schneller oder langsamer auf uns wirkt. Vor allem die Art der Einnahme spielt eine entscheidende Rolle dabei. Wird das CBD-Öl über die Mundschleimhaut unter der Zugange aufgenommen, so entfaltet das CBD zügiger seine Wirkung. Franky’s Farm kann diese Form der Konsumierung erfahrungsgemäß weiterempfehlen, da es auf diese Weise direkt in den Blutkreislauf gelangt. Durch diese Form des Konsums berichten uns Tester, dass der gewünschte Effekt bereits nach etwa 15 Minuten zu spüren ist.

In der ersten Phase des Konsums besteht die Möglichkeit, dass der ersehnte Effekt im Falle eines täglichen Konsums schneller eintritt. Genaue Angaben zum Zeitpunkt der Wirkung lassen sich jedoch nur schwer festhalten, da diverse Faktoren die Wirkung entweder beschleunigen oder hemmen können. Das hängt von den körperlichen Voraussetzungen einer Person ab, die den Stoff individuell verarbeitet. Die Einen spüren bereits kurz nach der Einnahme eine Veränderung, bei Anderen passiert zu Beginn gar nichts. Selbstverständlich wirkt sich nicht nur die Art der Einnahme, sondern auch die eingenommene Dosierung auf den Körper aus.

CBD als Medizin

Dank der oben genannten Besonderheiten, die wir der Natürlichkeit der CBD-Blüte zu verdanken haben, eignet sich CBD-Öl als medizinisches Supplement. Franky’s Farm empfiehlt CBD-Öl als Mittel gegen chronische Schmerzen. Außerdem kommt es zum Einsatz bei Krankheiten wie Psychosen, zur Vorbeugung von epileptischen Anfällen oder Krankheitsbildern im Bereich des menschlichen Nervensystems. Der neuronale Nutzen des CBD ist von besonderem Interesse für die medizinische Forschung. Zum jetzigen Zeitpunkt betrachtet man Bezüge des CBD zu Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson.

Sicher scheint, dass eine Reduzierung der schädlichen Begleiterscheinungen erreicht werden konnte. Dazu zählen die Neuroinflammation, der oxidative Stress und die Nervendegeneration. Darüber hinaus wird erforscht, inwiefern CBD bei Erkrankungen im Bereich des Darms den Heilungsprozess unterstützen kann. Die effektivste Auswirkung entfaltet das Öl, wenn man es in einer extrahierten Form einnimmt. Auf diese Weise können sich die Inhaltsstoffe sehr gut im menschlichen Organismus ausbreiten. Dazu gehören wichtige Mineralstoffe und Spuren von Kalzium, Magnesium, Zink, Mangan und Phosphor. Darüber hinaus finden sich Vitamine, Ballaststoffe, Carotinoide, Proteine und sowohl Omega 3 wie auch Omega 6 Fettsäuren im CBD-Öl wieder.

Zu den Cannabinoiden, die der Körper nicht von sich aus produzieren kann zählen die folgenden:

  • CBDA → gegen Übelkeit
  • CBC → Hemmung von Entzündungen, Unterstützung der Zellerneuerung
  • CBG → antibakterieller Effekt

CBN → Linderung akuter Angstzustände oder Panikattacken

Wie lange muss ich auf die Wirkung warten?

In der Regel sagt man, dass es etwa 15 – 30 Min braucht, bis das CBD seine volle Wirkungskraft entfaltet hat. Grundsätzlich bleibt der Effekt jedoch, wie oben beschrieben, von der Anwendungsweise  abhängig. Platziert man das CBD-Öl über den oralen Weg direkt unter der Zunge, und wartet dann einen Moment statt es direkt runter zu schlucken, so tritt der erwünschte Effekt etwas schneller ein. Das liegt daran, dass ein Anteil des Wirkstoffes bereits über die Mundschleimhaut aufgesogen wird.

Darüber hinaus kann man es auch ganz gewöhnlich konsumieren, wobei es auf diese Weise etwas länger dauern kann, bis sich die Wirkung bemerkbar macht. Solltest du die Substanz auf vollen Magen einnehmen, so kann es ebenfalls zu Verzögerungen in der Wirkungsweise kommen.

Gesundheitlicher Mehrwert durch CBD

Der menschliche Körper verfügt über ein naturgegebenes System zur Regulation. So entstehen vollkommen natürliche Cannabinoide, die Signale ausstrahlen. Sobald eine Produktion der Cannabinoide stattgefunden hat, werden diese an dafür vorgesehene Rezeptoren weitergeleitet. Die Substanzen reagieren auf die Substanzen, wodurch ein Prozess in Gang gesetzt wird. Damit wird eine sowohl physiologischer wie auch psychologischer Ausgleich geschaffen. Das endogene Cannabinoid-System regelt die Dinge in unserem Körper auf homöostatische Weise. In unserem zentralen Nervensystem sind eine Vielzahl der Rezeptoren ansässig. Diese stehen ebenfalls mit unserer Verdauung, Fortpflanzung und dem Immunsystem in Verbindung. Auch unsere Kochen oder unsere haut profitieren von den Rezeptoren.

Es gibt eine Reihe von äußeren Einflüssen, die dafür sorgen, dass wir nicht genügend körpereigene Cannabinoide herstellen, weshalb die innere Ordnung gestört wird. Infolgedessen können unterschiedliche Erkrankungen oder lediglich Beschwerden eintreffen. Die Zuführung pflanzlicher Cannabinoide hilft uns dabei unser natürliches Cannabinoid-System zu stärken. Daraufhin findet eine verbesserte Regulierung des Stoffwechsels, Immunsystem und Energiehaushalt statt. Mit einfachen Worten ausgedrückt: Die Einnahme des aus CBD-Blüten bestehenden Öls hilft uns dabei, dass unser Körper wieder selbstständiger arbeiten kann.

Hilft CBD wirklich?

Die Belege zum gesundheitlichen Mehrwert von CBD wurden anhand zahlreicher Gesundheitsprobleme erbracht. Doch die aussagekräftigsten Beweise bezüglicher seiner Wirksamkeit bietet uns die Erfahrung. So soll CBD bei schweren Syndromen von Epilepsie bei Kindern, beim frühkindlichen Dravet-Syndrom und im Falle des Lennox-Gastaut-Syndrom (kurz: LGS) geholfen haben. In einer Anzahl an Studien war ein Rückgang der Anfälle feststellbar. Vor einiger Zeit hat die FDA (Food and Drug Administration) zum ersten Mal ein aus Cannabis bestehendes Medikament für diese Arten der Erkrankung genehmigt, welches sich Epidiolex nennt und CBD beinhaltet. Häufig wird CBD zur Behandlung von Angstzuständen verwendet oder Patienten die unter Schlafstörungen leiden. Die Studien belegen, dass CBD für einen besseren Schlaf sorgt und sogar das Einschlafen unterstützt. Selbst bei Chronischen Schmerzen hat sich CBD als hilfreiches Mittel erwiesen. Gemäß einer weiteren Studie konnten sowohl entzündliche wie auch neuropathische Schmerzen gelindert werden, die zu den zwei komplexesten Formen der chronischen Schmerzen zählen. Zum Schluss sei jedoch betont, dass aus medizinischer Sicht weitere Studien am Menschen erforderlich sind, um flächendeckende und allgemeingültige Aussagen zur Wirkungsweise von CBD zu veröffentlichen. Franky’s Farm liegt die Gesundheit seiner Kunden am Herzen.

Wir von Franky’s Farm lassen unsere Produkte konstant von Laboren überprüfen und garantieren eine hochwertige Qualität der CBD Blüten.

>>HIER findest du die TOP CBD BLÜTEN<<

Weitere Blogs:

  1. CBD gegen Kopfschmerzen
  2. Welche CBD Blüten kaufen

 3. CBD Drogentest

4. CBD Öl in Deutschland

Quality mit einem Hauch Liebe

Bestseller des Monats

high-quality
Franky's Farm CBD ist nicht irgendein CBD sondern genau dass was du brauchst um deinen Tag mit einem Lächeln zu beenden.

Franky’s Farm® Lemon Haze Premium CBD | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10*natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtige und hölzerne süße aus, die einen an frische Zitronen und Nelken erinnern

Franky’s Farm® Hawaiian Skunk | 100% High Quality | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10*natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Würziges Aroma

Franky’s Farm® Good Night Amne (Amnesia) | 100% Bio | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

NEU// Franky’s Farm® Gelato | 100% High Quality | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,0070,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

Franky’s Farm CBD Vollspektrum Öl 10% (10ml)

Bewertet mit 0 von 5
52,00 29,00
Qualitäts Garantie Franky’s Farm – 10% CBD Vollspektrum ÖL ( 10ml ) Unser 10% Vollspektrum CBD-Öl ist von Tag eins

NEU// Franky’s Farm®Blueberry OG 15% | 100% High Quality CBD

Bewertet mit 0 von 5
12,0077,00
 CBD  bis zu 15% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma das nach Blueberry schmeckt

NEU// Franky’s Farm® Vanilla ChinChilla | 100% High Quality | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

SALE//Franky’s Farm® ORANGE SOUR | 100% High Quality | (<10% CBD)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note
Untitled design
Deine Marke für Qualitatives CBD

Fang an dein Leben zu genießen!

Vom Studenten bis hin zur hart arbeitenden Hausfrau. Unser Kundenstamm ist breit durchmischt und informiert uns stets, dass unsere Produkte ihnen bei Angstzuständen, Stimmungsaufhellung und Stressabbau helfen. Besonders bei Schlafstörungen soll unser Produkt nach Angaben von Kunden wahre Wunder bewirken und ihr Leben bereichern.  
Share Best News

Our New Articles

blogging
Alles was du über CBD wissen musst!
0/5 (0 Reviews)

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.