CBD

Ist es legal, CBD Blüten zu bestellen?

Ist es legal CBD Blüten zu bestellen
Untitled design

Sind CBD Blüten in Deutschland legal?

Die Diskussion um CBD reißt in Deutschland nicht ab und die Rechtslage scheint noch nicht ganz eindeutig zu sein. Was allerdings klar ist, ist das CBD nicht dem BtMG unterstellt ist, da die berauschende Wirkung beim Konsum ausbleibt.

Laut des Bundesministerium für Arzneimittel und Medizinprodukte dürfen Canabisextrakte aus betäubungsmittelrechtlicher Sicht nur dann an den Endverbraucher abgegeben werden, wenn die Extrakte ausschließlich aus Nutzhanf gewonnen wurde, der im EU-Sortenkatalog geführt wird und die Endprodukte einen THC-Richtwert von unter 0,2% halten kann. Die Rechtslage wird schwammig, da beim Verkauf der Missbrauch zu Rauschzwecken ausgeschlossen werden muss. 

Die Verwechslungsgefahr ist hoch durch das ähnlichen Aussehen, den ähnliche Geruch und Geschmack, allerdings haben CBD Blüten immer mehr Aufmerksamkeit in den letzten zwei Jahren gewonnen und sind auch für die Polizei keine Neuheit mehr. Durch einfache Probenahmen kann der Unterschied schnell festgestellt werden.

Schon lange sind CBD Händler an einer einheitlichen Gesetzeslage interessiert, um seinen Kunden ein hundertprozentig sicheres Gefühl geben zu können. Da dies aber auf reiner Bundesebene kaum aussichtsreich erschien, war es nun an der EU, hier ein klares Wort zu sprechen.

Neues Urteil der Europäischen Union

Um die Regelungen bezüglich der Handhabung von CBD auf EU-Ebene zu vereinheitlichen, legte der EuGH nun fest, dass die EU-Mitgliedstaaten die Vermarktung von CBD-Produkten, die in einem anderen EU-Land unter Einhaltung der Gesetze produziert wurden, nicht verbieten dürfen. Diese Regelung soll vor allen Dingen verhindern, dass verschiedene Produktionsprozesse und die Verwendung unterschiedlicher Pflanzenbestandteile in einem anderen Land zu einem generellen Verbot im eigenen Land führen kann (siehe Rechtssache C-663/18, B S und C A).

Ihren Ursprung hat die neue und damit aktuelle Rechtsprechung in Frankreich. Hier hatten Händler Probleme mit dem Gesetz bekommen, weil sie tschechische Liquids mit CBD für ihre E-Zigaretten verkauft hatten. Sie hatten Berufung eingelegt und der Fall gelangte schließlich vor den Europäischen Gerichtshof.

Nun hat dieser ein Machtwort gesprochen und das Urteil dürfte richtungsweisend für alle Händler von CBD Produkten sein. Denn in seinen Ausführungen stellt der EuGH ganz klar fest, dass CBD (anders als THC) „offenbar keine psychotropen Wirkungen oder schädliche Auswirkungen“ auf den Körper hat. Im Umkehrschluss ist CBD also keine Droge und auch kein Betäubungsmittel. Es darf demnach auch nicht mehr unter die strengen Regulierungen des Betäubungsmittelgesetzes fallen. Und wie immer, wenn es ein neues Urteil vom Europäischen Gerichtshof gibt, stellt das auch bisherige nationale Urteile in Frage, zumal in diesem Urteil ganz klar die Aussage getroffen wird, wie die EU-Mitgliedstaaten untereinander zu verfahren haben. Im Gegenteil: CBD soll ab jetzt als Nahrungsmittel gehandelt werden dürfen. Damit unterliegt der gesamte Prozess der Herstellung und des Vertriebs von CBD Produkten der Rechtsprechung und Gesetzeslage von Nahrungsmitteln.

Eine weitere Konsequenz des Urteils des Europäischen Gerichtshofs ist auch der Umgang mit innereuropäischem Handel. Hier galten bislang die jeweils gültigen Gesetze im einführenden Land. Damit ist jetzt Schluss. Stattdessen legte der EuGH allgemein fest, dass CBD eben nun kein Suchtstoff mehr sei und dass der Handel damit frei möglich sein müsse.

Was ist eigentlich CBD und wofür wird es benutzt?

Wenn man von CBD spricht, handelt es sich um eine Abkürzung für Cannabinoid, einem Stoff, der aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen wird. CBD ist ein Hauptwirkstoff von Cannabis, wirkt im Gegensatz zu THC allerdings nicht psychaktiv aus. Die berauschende Wirkung die Cannabis sonst eigen ist, bleibt also aus. Die Hanfpflanze wird bereits seit vielen Jahrhunderten wegen ihrer berauschenden und heilenden Wirkung in verschiedenen medizinischen Feldern eingesetzt. Die bis dahin, auf Erfahrung basierenden, Erkenntnissen wurden mittlerweile in wissenschaftlich betriebenen Studien bestätigt.

Die Wirkung von CBD tritt an den sogenannten Cannabinoid Rezeptoren ein, die im menschlichen Körper im Gehirn und in den Nervenzellen sitzen. Diese sind dafür verantwortlich verschiedene Botenstoffe zu stimulieren, welche das allgemeine Wohlbefinden im Körper beeinflusst. Es kann Auswirkungen auf den Schlaf, die Schmerzen oder Entzündungen im Körper haben. Außerdem kann ein allgemein entspanntes Körpergefühl eintreten.

CBD wird nachgesagt eine entzündungshemmende und entkrampfende Wirkung zu haben. Es kann bei Schlafstörungen, Ängsten und Innerer Unruhe helfen. Oft wird es bei schweren Krankheitsverläufen, wie chronischen Entzündungen, einer Autoimmunerkrankungen oder MS, gerne zusätzlich zu klassischen Therapieformen ergänzt oder ersetzt während langen Behandlungen Schmerzmittel.

Die Einnahme von CBD kann variieren, viele Verwender nehmen CBD in Form von Ölen oder Tabletten ein. Manche greifen zu Liquids oder Blüten, um diese zu rauchen oder in Form von Tee zu konsumieren.

Darf man nun also CBD Blüten kaufen?

Es wäre schön, wenn man diese Frage ganz einfach mit Ja beantworten könnte. In der Tat ist es aber nicht so einfach. Denn CBD-Gras kann inzwischen ganz legal gekauft werden. Der Europäische Gerichtshof hat entschieden “CBD ist keine Droge”

Quelle -> CBD ist legal

Solange der Hanf eine sogenannte Nutzhanf-Sorte der EU ist oder es sich um eine Cannabis-Sorte mit einem THC-Gehalt von unter 0,2% handelt, darf es verkauft werden. Bei CBD Blüten ist dies häufig der Fall. Der reine Konsum von CBD Blüten ist übrigens völlig legal.

Aber ab wann liegt ein Rauschzweck vor?

Viele Kritiker dieser Regelung führen an, dass die Gesetzgebung hier nicht sehr eindeutig ist. Denn ab wann handelt es sich um einen Rauschzweck und bis wann ist der Zweck eigentlich wirtschaftlich? Streng genommen liegt ein wirtschaftlicher Zweck nur dann vor, wenn jemand CBD Produkte herstellen möchte und dafür CBD Blüten kaufen will.

Die Frage, ob man CBD Blüten kaufen darf, beantwortet hierzulande jedes Bundesland, teilweise sogar jede Stadt anders. Was jedoch fest steht CBD Blüten gibt es in fast jedem Kiosk oder Späti und sind kaum wegzudenken.

Wie kann man denn nun CBD Blüten kaufen?

Ob der Kauf nun legal ist oder nicht beantwortet jedes Bundesland aktuell etwas anders, allerdings kann man CBD Blüten in fast jedem Kiosk oder Späti um die Ecke kaufen und sind mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Außerdem gibt es die Möglichkeit direkt in CBD Läden einzukaufen, die sich mittlerweile in jeder Stadt finden lassen. Ansonsten übers Internet.

Wie geht Frankys Farm mit CBD Blüten um?

Auf Frankys Farm kann man CBD Blüten kaufen, selbstverständlich nur unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Es handelt sich hier um einen natürlichen Anbau und um Nutzhanf mit einem geringeren THC Gehalt als 0,2%. Hier bekommt man ausschließlich hochwertige Produkte. Das Aussehen kann selbstverständlich, da es sich um ein Naturprodukt handelt, unter Umständen Schwankungen unterliegen. Der Anbau erfolgt nachhaltig, so dass ausschließlich hochwertige Nutzhanf-Produkte daraus entstehen.

Das nun vom Europäischen Gerichtshof gesprochene Urteil ist absolut richtungsweisend. Es legt immerhin einmal ganz deutlich fest, dass man sich auch auf nationalen Ebenen innerhalb der Mitgliedstaaten nicht über wissenschaftliche Erkenntnisse hinwegsetzen kann. CBD Produkte sind keineswegs psychoaktiv und sie zählen auch weder zu den Suchtstoffen noch zu den Betäubungsmitteln. Das alles untermauert die vielfältigen positiven gesundheitlichen Auswirkungen, die man mit CBD Produkten erzielen kann. Die nächsten Schritte liegen nun vor allen Dingen in der Umsetzung dieses Grundsatzurteils auf den nationalen Ebenen. Dazu gehören vor allen Dingen die offizielle Zulassung als Nahrungsmittel (Novel Food) und grundsätzliche Regelungen mit den Behörden und der Wissenschaft.

 

In welcher Form kann man bei Frankys Farm CBD Blüten kaufen?

Wer nun denkt, dass man einfach nur pure CBD Blüten kaufen kann, der irrt sich. Bei uns gibt es neben den reinen CBD Blüten auch als das unter Kennern beliebte CBD Gelato, als Mix, als Verschnitt und als Cookies zu kaufen. Damit sind dem Genuss und der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich erfolgt keine Abgabe an Personen unter 18 Jahren.

Der Verkauf von CBD Blüten wird sich mit wandelnder Gesetzgebung auch bei Frankys Farm immer wieder ändern.

Hilft CBD wirklich?

 

Wir von Franky’s Farm lassen unsere Produkte konstant von Laboren überprüfen und garantieren eine hochwertige Qualität der CBD Blüten.

>>HIER findest du die TOP CBD BLÜTEN<<

Weitere Blogs:

  1. CBD gegen Kopfschmerzen
  2. Welche CBD Blüten kaufen

 3. CBD Drogentest

4. CBD Öl in Deutschland

Untitled design
Deine Marke für Qualitatives CBD

Fang an dein Leben zu genießen!

Vom Studenten bis hin zur hart arbeitenden Hausfrau. Unser Kundenstamm ist breit durchmischt und informiert uns stets, dass unsere Produkte ihnen bei Angstzuständen, Stimmungsaufhellung und Stressabbau helfen. Besonders bei Schlafstörungen soll unser Produkt nach Angaben von Kunden wahre Wunder bewirken und ihr Leben bereichern.  
Quality mit einem Hauch Liebe

Bestseller des Monats

high-quality
Franky's Farm CBD ist nicht irgendein CBD sondern genau dass was du brauchst um deinen Tag mit einem Lächeln zu beenden.

Franky’s Farm® Lemon Haze Premium CBD | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10*natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtige und hölzerne süße aus, die einen an frische Zitronen und Nelken erinnern

Franky’s Farm® Hawaiian Skunk | 100% High Quality | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
Unsere CBD-reichen Nutzhanfblüten sind nicht bearbeitet worden wie durch etwa Herbizide, chemischen Düngern oder Pestizide. All unsere Produkte unterliegen den EU-Richtlinien und sind somit legal in Deutschland. Unsere Nutzhanfblüten haben weniger als 0,2% THC. Es wird ausschließlich die Verwendung als Tee empfohlen. Die Weiterverarbeitung ist untersagt! Hinweis: Weil die Nutzhanfblüte CBD enthält, ist der Kauf erst ab 18 Jahren möglich.

Franky’s Farm® Good Night Amne (Amnesia) | 100% Bio | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

NEU// Franky’s Farm® Gelato | 100% High Quality | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

NEU// Franky’s Farm®Blueberry OG 15% | 100% High Quality CBD

Bewertet mit 0 von 5
12,0077,00
 CBD  bis zu 15% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma das nach Blueberry schmeckt

NEU// Franky’s Farm® Vanilla ChinChilla | 100% High Quality | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

SALE//Franky’s Farm® ORANGE SOUR | 100% High Quality | (<10% cbd)

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 10% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma mit leicht erdiger Note

NEU// Franky’s Farm® Cookie OG | 100% High Quality CBD

Bewertet mit 0 von 5
10,5072,00
 CBD  bis zu 15% *natürlicher und kontrollierter Anbau, keine Pestizide* ✓ THC-arm (<0,2%)  *Laborgeprüft und zertifiziert* ✓ Aroma: Fruchtig süßes Aroma das nach Blueberry schmeckt
Share Best News

Our New Articles

blogging
Alles was du über CBD wissen musst!
0/5 (0 Reviews)

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.